Es gibt mehr als 4 gute Gründe für ein Outdoortraining!

Klingt das für dich zu sehr nach Werbung für Streetfit? Ist es „imfall“ nicht, oder joa nicht nur. 😉

Nein mal ehrlich, wir haben uns mit dem Thema schon seit ein paar Jahren auseinandergesetzt und der Trend zum Outdoor- „spörtle“ wird gerade in der jetzigen Zeit immer grösser. Wir finden dass ist auch gut so, denn es gibt sehr viele positive Aspekte für ein Training an der frischen Luft.

Unsere Muskulatur wird um ein vielfaches trainiert

Dadurch dass man draussen vielfach auf unebenen Untergründen rennt, trainieren mehr Muskeln auf einmal. Ausserdem wird die stabilisierende Rumpfmuskulatur gestärkt was wiederum gut für die Haltung und gegen Rückenschmerzen ist.

Unsere Abwehr wird gestärkt

Einflüsse wie Sonne, Wind, Kälte & Regen können gerne mal unangenehm sein. Doch wer sich regelmässig solchen Temperaturschwankungen aussetzt profitiert von einer verbesserten Immunabwehr. Ausserdem ist es draussen an der frischen Luft viel einfacher den Kopf zu lüften und nebenbei noch seinen Tank mit Vitamin D zu füllen. (Optimal für alle Bürolisten 😉 )

Outdoortraining stärkt Körper und Geist.

Zusammen geht es einfacher

Haben Sie schon einmal zusammen mit einer Gruppe trainiert? Nicht? Na dann wird es höchste Zeit! In der Gruppe motiviert man sich gegenseitig und treibt einen zu Höchstleistungen welche man sich vorher vielleicht nicht einmal zugetraut hat. Auch ist es ein tolles Gefühl immer wieder die gleichen Gesichter zu sehen und gemeinsam zu trainieren.

Man ist ausgeglichener und zufriedener

Britische Forscher verglichen wie sich das Leben in der Nähe von Natur auf die allgemeine Zufriedenheit auswirkt. Es konnte festgestellt werden, dass die psychische Gesundheit und die Lebenszufriedenheit von Menschen höher sind, die sich mehr in der nähe von Grünflächen oder draussen aufhalten.

https://bit.ly/30t6u1m

Ich könnte noch lange weitererzählen, doch ich finde für den Anfang reicht es um euch für ein Training an der frischen Luft zu begeistern. Sei es nur ein kleiner Mittagsspaziergang, eine Feierabend Joggingrunde oder ein Gruppentraining draussen an der frischen Luft. Egal was, macht einfach was euch Spass macht und euch weiterbringt.

Solltest du noch Fragen oder Inputs für ein Outdoortraining benötigen, so zögere nicht dich mit uns in Kontakt zu setzen.

Alles Liebe,

Stephi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s